Diese Titel interessierten Sie bereits:

Gentz ; Prokesch-Osten, Anton von
An Anton von Prokesch-Osten, Wien, 31. Dezember 1831, HDA, Zagreb. FA Ottenfels, Karton 14, [?], Bl. 130-130v 1831

Gentz digital

Transkriptionsentwurf Günter Herterich

id4025
Briefaussteller
Mashup mit Wikipedia  
Gentz
Briefempfänger
Prokesch-Osten, Anton von
AusstellungsortWien
Datum31. Dezember 1831
Handschriftl. ÜberlieferungHDA, Zagreb. FA Ottenfels, Karton 14, [?], Bl. 130-130v
Format/Umfang1 ½ eighd. beschr. Seiten
DruckorteProkesch-Osten, Briefwechsel mit Gentz und Metternich, II, 58 (tlw.)
IncipitEs ist mir sehr fatal
BrieftypBriefe von Gentz
Digitalisat: TextAn Anton von Prokesch-Osten Wien, 31. Dezember 1831 Es ist mir sehr fatal, daß ich Sie heute nicht sehen soll, Mein Theurer Freund, am letzten Tage eines Jahres, in welchem mir durch Sie so viel Liebes und Gutes widerfahren ist. Vielleicht nimmt man Sie nicht auf den ganzen Abend, vielleicht nur auf die Mitternachtsstunde in Anspruch; für diesen Fall melde ich Ihnen, daß ich von 9 bis 11 Uhr in Portici zu finden seyn werde. Hat das Schicksal es anders beschlossen, so // werden doch meine besten Wünsche Sie überall begleiten. Und sollte etwa - was doch nicht unmöglich ist - das Jahr 32 das letzte meines Lebens seyn, so empfehle ich Ihnen mein Andenken, meinen Nekrolog, und meine Fanny ! Gentz den 31 Decembre 1831. H: HHStA, Wien. FA Ottenfels, Karton 14, , Bl. 130-130v. x Bl., F: ; 1 ½ eighd. beschr. Seiten. D: Prokesch-Osten: Schriftwechsel mit Gentz und Metternich, II, 58 (tlw.).