These titles were already interesting to you:

Gentz ; Stanhope, Philip Henry Earl of
An Philip Henry Earl of Stanhope, Wien, 16. Oktober 1829, The Centre for Kentish Studies, Maidstone (England). Stanhope Papers, U 1590 Ref. C 189, 1-2 1829

Gentz digital

Transkriptionsentwurf Günter Herterich

id2563
Issuer of letter
Mashup mit Wikipedia  
Gentz
Addressee of letter
Stanhope, Philip Henry Earl of
LocationWien
Date16. Oktober 1829
Handwritten recordThe Centre for Kentish Studies, Maidstone (England). Stanhope Papers, U 1590 Ref. C 189, 1-2
Size/Extent of item2 Bl., F: 175mm x 104mm; 1 ½ eighd. beschr. Seiten
IncipitIch übersende Ihnen hier, Mein Theuerster Graf
Type of letterBriefe von Gentz
Digital item: TextAn Philip Henry Earl of Stanhope Wien, 16. Oktober 1829 Ich übersende Ihnen hier, Mein Theuerster Graf, das Schreiben an General Nugent. Ihnen den Gegenstand desselben von neuem zu empfehlen, wäre überflüßig; die fortdauernden Beweise der edelsten Freundschaft, die Sie mir gegeben haben, sind die stärkste Bürgschaft für Ihre fernere Theilnahme an meinem Schicksal. Vergessen Sie nicht, daß - ganz unabhängig von meinem persön//lichen Interesse - jede gute Nachricht von I h n e n mir eine frohe Stunde bereitet, und daß Ihr Nahme auf der höchsten Linie angeschrieben steht, in dem dankbaren Herzen Ihres treuen Verehrers und Freundes Wien den 16 Oktober 1829. Gentz. H: The Centre for Kentish Studies, Maidstone (England). Stanhope Papers, U 1590 Ref. C 189, 1-2. 2 Bl., F: 175mm x 104mm; 1 ½ eighd. beschr. Seiten. D: bisher ungedruckt.