"Gentz digital": Benutzungshinweise

"Gentz digital" umfasst 2.675 Objekte, die auf verschiedene Art und Weise erschließbar sind. Die Transkriptionsentwürfe Herterichs (Brieftexte mit Kopf- und Fußregesten) werden sowohl als "Portable Document Format" (PDF) als auch als HTML-Text zur Verfügung gestellt. Über die Funktion "Register" bestehen vier Zugriffsmöglichkeiten: Zum einen besteht die Möglichkeit, gezielt die gewünschten Korrespondenzpartner Gentz' auszuwählen; zum anderen erleichtert die Differenzierung in die drei Brief-Kategorien "Briefe von Gentz", "Briefe an Gentz" und "Briefe Dritter" die Suche, wobei innerhalb dieser drei Kategorien jeweils eine chronologisch angeordnete Jahresliste einen schnellen Zugriff ermöglicht.

"Gentz digital" enthält mehrere Suchfunktionen: Die allgemeine "Volltextsuche" umfasst sämtliche Briefinhalte und Metadaten; die "Erweiterte Suche" enthält Möglichkeiten, die Suche je nach Bedarf weiter zu spezifizieren. Diese Suchfunktionen bedeuten für die Forschung einen erheblichen Zugewinn, denn mit geringem Aufwand lassen sich damit gezielte begriffsgeschichtliche Studien betreiben, Personen und Ereignisse finden oder auch Quellen- und Literaturrecherchen betreiben; die Liste ließe sich problemlos fortsetzen. Wichtig ist in diesem Zusammenhang der Hinweis darauf, dass Gentz in deutscher und französischer Sprache korrespondiert hat. Wer z.B. an einer begriffsgeschichtlichen Analyse des Terminus "Gleichgewicht" interessiert ist, sollte also auf jeden Fall auch nach dem französischen Pendant "balance" suchen.

Eine weitere Zugriffsmöglichkeit bietet die Funktion "Übersichten". Sie umfasst die Jahreszahlen, Korrespondenzpartner und Ausstellungsorte der Briefe, wobei die Größe der einzelnen "tags" Hinweise auf die jeweilige Treffermenge gibt.

Da Herterich in seinen Fußregesten einige bibliografische Angaben nur in Kurzform angeführt hat, wurde ein alphabetisch geordnetes "Verzeichnis der abgekürzt zitierten Quellen und Literatur" erstellt, das die vollständigen Titelangaben der in abgekürzter Form zitierten Quellen und Literatur enthält.

Konkrete Hinweise zur Form der Erschließung und Präsentation finden Sie unter "Gentz digital": Einleitende Bemerkungen.

Empfohlene Zitierweise:

Gudrun Gersmann / Michael Rohrschneider (2015): "Gentz digital": Benutzungshinweise, URL: http://gentz-digital.ub.uni-koeln.de/portal/info/benutzung.html?l=de (Datum des letzten Besuchs).

 
Dieses Sammlungsportal ist ein Dienst der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln  ::  Kontakt  ::  Impressum  ::  Dank  ::  realisiert mit  OpenBib 3.1