These titles were already interesting to you:

Gentz ; Prokesch-Osten, Anton von
An Anton von Prokesch-Osten, Wien, 29. März 1831, HHStA, Wien. Nachlass Prokesch-Osten, Karton 27, [?], Bl. 24 1831

Gentz digital

Transkriptionsentwurf Günter Herterich

id3925
Issuer of letter
Mashup mit Wikipedia  
Gentz
Addressee of letter
Prokesch-Osten, Anton von
LocationWien
Date29. März 1831
Handwritten recordHHStA, Wien. Nachlass Prokesch-Osten, Karton 27, [?], Bl. 24
Size/Extent of item1 eighd. beschr. Seite
IncipitIch hätte Sie gar gern
Type of letterBriefe von Gentz
Digital item: TextAn Anton von Prokesch-Osten Wien, 29. März 1831 den 29 März. 8 Uhr Abends Ich hätte Sie gar gern diesen Abend noch gesehen, liebster Freund; ich kan Sie aber nicht län-ger erwarten; und mich bey Fanny aufzusuchen - wo wir freylich so sicher sprechen könnten als bey mir - muthe ich Ihnen nicht zu, weil es zu weit ist, und Sie wahrscheinlich andre Geschäfte haben. Ich rechne aber darauf, morgen bey guter Zeit, wo nicht Sie zu sehen, doch wenigstens von Ihnen zu hören. Ihr Billet scheint mir anzudeuten daß Sie die Ihnen zugedachte Sendung aus einem ziemlich s e c u n d ä r e n Standpunkte betrachten Gentz. H: HHStA, Wien. Nachlaß Prokesch-Osten, Karton 27, , Bl. 24. x Bl., F: ; 1 eighd. beschr. Seite. D: bisher ungedruckt.