These titles were already interesting to you:

Gentz ; Prokesch-Osten, Anton von
An Anton von Prokesch-Osten, Wien, 11. März 1830, HHStA, Wien. Nachlass Prokesch-Osten, Karton 3, [?], Bl. 13-13v 1830

Gentz digital

Transkriptionsentwurf Günter Herterich

id3819
Issuer of letter
Mashup mit Wikipedia  
Gentz
Addressee of letter
Prokesch-Osten, Anton von
LocationWien
Date11. März 1830
Handwritten recordHHStA, Wien. Nachlass Prokesch-Osten, Karton 3, [?], Bl. 13-13v
Size/Extent of item1 ¼ eighd. beschr. Seiten
IncipitDer Fürst wird Sie auf
Type of letterBriefe von Gentz
Digital item: TextAn Anton von Prokesch-Osten Wien, 11. März 1830 Der Fürst wird Sie auf morgen zum Essen einladen laßen; ich hoffe Sie werden nicht im Fall seyn, es auszuschlagen. Lord Cowley wünscht Ihre Bekanntschaft zu machen. Ich werde Ihnen sagen, auf welche Weise dieser Wunsch erfüllt werden kan. Die beyden Gegenstände, deren Sie erwähnen, sollen nicht in Vergessenheit gerathen. Sie müßen Sich aber ein für allemal daran gewöhnen, daß bey uns // nichts s c h n e l l von Statten geht, und daß man oft erinnern muß, ehe man zum Ziel kömmt. Gentz den 11 März 1830. H: HHStA Wien. Nachlaß Prokesch-Osten, Karton 3, ; Bl. 13-13v. x Bl., F: ; 1 ¼ eighd. beschr. Seiten. Seite 4: A Monsieur / Monsieur le Major de Prokesch. D: [?]