Diese Titel interessierten Sie bereits:

Gentz ; Müller, Adam
An Adam Müller, Berlin, 29. Januar 1802, 1802

Gentz digital

Transkriptionsentwurf Günter Herterich

id2731
Briefaussteller
Mashup mit Wikipedia  
Gentz
Briefempfänger
Müller, Adam
AusstellungsortBerlin
Datum29. Januar 1802
DruckorteBriefwechsel Gentz-Müller, Nr. 3, 2; Baxa, Lebenszeugnisse, I, Nr. 14, 26
IncipitIch finde Ihren Brief vortrefflich
BrieftypBriefe von Gentz
Digitalisat: TextAn Adam Müller Berlin, 29. Januar 1802 Ich finde Ihren Brief vortrefflich, von mehr als einer Seite über alles Lob erhaben. Sigismund sagte neulich, er wollte ihn copiren. Sorgen Sie ja dafür, daß dies nicht unterbleibe; ich will ihn dann abermals lesen, und Ihnen meine Meinung bestimmter und detaillirter sagen. Aber lassen Sie ihn auf alle Fälle morgen abgehen, und so, wie Sie es sich vorgesetzt hatten. Die P ost und das Kabinetsministerium werden ihn freilich lesen, daran ist auch nicht der kleinste Zweifel; aber gerade darüber bin ich herzlich froh. Gute Nacht, lieber Freund. Freitag 29. G. H: Nicht ermittelt. D: Briefwechsel Gentz-Müller, Nr. 3, 2. Baxa, Lebenszeugnisse, I, Nr. 14, 26.
 
Dieses Sammlungsportal ist ein Dienst der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln  ::  Kontakt  ::  Impressum  ::  Dank  ::  realisiert mit  OpenBib 3.1